AuBo

AuBo 2021

Samstag, 18.9.2021 (online)
Zeit 9:30 – 12:00Uhr

Die AuBo ist die Fortbildungsveranstaltung der Universitäts-Augenklinik Bonn.

Mit hochkarätigen Vorträgen und Updates zu praxisrelevanten Themen und neuen Entwicklungen in Diagnostik und Therapie bietet sie allen niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen in der Augenheilkunde die Möglichkeit zur Fortbildung.

Die Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Nordrhein voraussichtlich mit 3 CME-Punkten zertifiziert.

Vorträge


Therapie der AMD – neue Entwicklungen

Prof. Dr. Frank Holz
Universitäts-Augenklinik Bonn


Störende Glaskörpertrübungen – 
Beobachten, Laser-Vitreolyse, Vitrektomie?

Dr. Raffael Liegl
Universitäts-Augenklinik Bonn


Indikationen und Techniken der primären Vitrektomie bei Netzhautablösung


Priv.-Doz. Dr. Thomas Ach
Universitäts-Augenklinik Bonn


Glaukom – chirurgisch oder konservativ therapieren? Neue Verfahren im Vergleich


Dr. Karl Mercieca
Universitäts-Augenklinik Bonn


Selektive Lasertrabekuloplastik (SLT)

Dr. Michael Petrak
Universitäts-Augenklinik Bonn


Aktuelle berufspolitische Aspekte

Dr. Peter Heinz
1. Vorsitzender des BVA



Gentherapie am Bonner Zentrum – aktueller Stand

Prof. Dr. Birgit Lorenz
Universitäts-Augenklinik Bonn


Periorbitale Botulinumtoxin-Injektionen: eine neuartige Therapiemethode zur Behandlung des Konvergenzspasmus

Prof. Dr. Bettina Wabbels
Universitäts-Augenklinik Bonn


Entropium/Ektropium – wann operieren?

Prof. Dr. Karin Löffler
Universitäts-Augenklinik Bonn


Sponsoren: